Knüpfen

Reparatur & Restauration

Erhaltungsaufträge unterscheiden zwischen der Reparatur und der Restaurierung. Der Unterschied liegt überwiegend im Aufwand von Zeit, Material und Arbeitsweise und ist fließend.Die Reparatur zielt auf die wieder hergestellte Gebrauchsfähigkeit.Die Restaurierung dient der Werterhaltung unter Berücksichtigung von Stil und Besonderheiten des Gegenstands, zb. die Beschaffenheit oder das Alter, sowie der Verwendung aller Originalteile.Eine gute Reparatur muss nicht teuer sein, oft ist wenig Zeit- und Materialeinsatz notwendig. Unverzichtbare Voraussetzung dazu ist allerdings das Fachwissen um den Aufbau des Stückes, und den fachgerechten Einsatz der erforderlichen Materialien.Dabei geschieht nichts ohne Ihre Zustimmung! Sie und Ihre Wünsche stehen bei uns im Vordergrund, sodass auch Sie den Umfang der Wiederherstellung festlegen. Unsere Berater stehen Ihnen dafür jederzeit offenen Ohres zur Verfügung.

Das Knüpfen eines Lochs ist ein komplexer, zweistufiger Prozess.

Der erste und wichtigste Schritt besteht darin, das Fundament (grundgewebe) des Teppichs wieder aufzubauen. Nach der gründlichen Reinigung des Teppichs muss die gebrochene Grundfaser (Ketten & Schußfäden) repariert und verlängert werden, damit sie wieder verwebt werden können. Wenn das Fundament nicht richtig gebildet wurde, ist die Reparatur nicht so effektiv und hält nicht lange. Eine gute Reparatur hängt davon ab, ein solides Fundament zu legen.

Im zweiten Schritt werden dann die Wollfäden geknüpft, um das Loch zu bedecken, wobei die genaue Knotendichte und das Muster als Grundlage dient. Der Knüpfmeister passt Kettfäden, Schussfäden und Knoten akribisch so an, dass sie dem Original möglichst nahe kommen. Nachdem das Loch vollständig repariert ist, wird der Bereich so geschert, dass er der restlichen Florhöhe entspricht.



Mottenschäden Reparieren


Teppiche mit Wolluntergrund sind anfälliger für Mottenschäden als Teppiche mit Baumwolluntergrund. Alle Arten von Mottenschäden können repariert werden, aber wenn der Schaden sehr teuer ist, kann die Reparatur auch den Wiederaufbau des Fundaments umfassen.Die meisten Teppiche können nahezu originalgetreu restauriert werden, egal welche Art von Beschädigung oder wie umfangreich sie auch sein mögen. Auch bei sehr großen Schäden ist es ratsam, sich vor dem Wegwerfen des Teppichs bei einem Teppichreparatur-Profi zu erkundigen und dessen Empfehlung und Reparaturkosten einzuholen.

Lohnt sich die Reparatur?

Vor der Restaurierung bedarf es einer Untersuchung ihres Teppichs, um festzustellen was wirklich erneuert werden muss. Wir bemühen uns stetig, die Flächen der Erneuerung so gering wie nur möglich zu halten, um den alten Charme des Stückes nicht zu verfälschen. Leider ist die Oberfläche oftmals bereits abgetreten, sodass Knüpfen in die Planung unvermeidbar wird. Damit wir uns einen ersten Eindruck verschaffen können, dürfen Sie uns bereits via e-Mail mit Bildern Ihrer Stücke schicken. Wir kontaktieren Sie daraufhin so schnell, wie es möglich ist, um eine erste grobe Richtung festzulegen. Gerade bei Teppichen ist Wegwerfen selten eine reale Option -und das ist auch gut so! Bedenken Sie stetig: Jedes Teppich ist ein Kunstwerk! und ist durch seine Beschaffenheit ein Zeugnis der Vergangenheit, das auch in Zukunft jene darstellen soll.Alle Kunst- und Kulturgüter waren und sind aus den verschiedensten Gründen Veränderungen unterworfen. Sie unterliegen Alterungsprozessen und weisen Nutzungsspuren auf. Auch bestimmen historische Reparaturen und Restaurierungen das heutige Erscheinungsbild historischer Zeugnisse entscheidend mit.Über die letzten Dekaden haben sich Methodik, Materialauswahl und Umfang von Eingriffen in die historische Substanz stetig gewandelt. Neue Kenntnisse tragen fortlaufend zu optimierten Maßnahmen bei. Somit ist jede konservatorische und restauratorische Maßnahme immer auch Zeugnis ihrer Zeit.

Lohnt es sich, ihren Antiken Teppich zu Reparieren?

Eine der häufigsten Fragen, die wir zu antiken Teppichen bekommen, ist, ob es sich lohnt, Teppiche zu reparieren oder in Ruhe zu lassen. Meistens dreht sich diese Frage eher um den Wert des Teppichs als um die ästhetischen Qualitäten. Diese scheinbar einfache Frage ist ziemlich kompliziert und hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Aber die Quintessenz ist dies:
Die Reparatur Ihrer Teppiche beeinflusst den Wert eines Teppichs. In einigen Fällen erhöht die Restaurierung den Wert Ihrer Teppiche. In anderen Fällen kann die Reparatur den Wert Ihrer Teppiche mindern – vor allem, wenn die Reparatur schlecht ausgeführt wurde.So stellen Sie fest, ob Ihre Teppiche es wert sind, Geld auszugeben, um sie zu reparieren
Die erste Frage sollte sein, ob der Teppich die Investition für eine Reparatur überhaupt wert ist. Wenn es um den „zukünftigen Wert“ geht, dann hängt es davon ab, ob der Teppich an Wert gewinnen oder in etwa gleich bleiben wird.
Dies ist eine Frage voller Verallgemeinerungen, und in fast jedem Fall gibt es Ausnahmen von der Regel. In den meisten Fällen lohnt es sich nicht, neue moderne Teppiche zu reparieren, da sie keinen wirklichen Wert haben. Das heißt, wenn Sie den Teppich mögen, eine Art sentimentale Bindung daran haben und es sich leisten können, es zu tun, dann machen Sie auf jeden Fall weiter und reparieren Sie ihn.